-
Wirsing - viele Informationen und Rezepte - Haltbarkeit - Kalorien - Nährwerte - Lagerung    
 

Folgende Themen vom Wirsing werden hier behandelt:

- Wirsing Erntezeit / Saison

- Halbarkeit Wirsing

- Lagerung Wirsing

- frischen Wirsing erkennen

- Kalorien Wirsing

- Vitamine und Mineralien im Wirsing

- Wirsing schneiden / Blätter trennen

- Wirsing blanchieren

- Wirsing Rezepte


Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick

richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

 

::::::::  



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum / AGB

Impressum
AGB

 


 

Wirsing - alles über den Wirsing in unserem Kochlexikon

frischer Wirsingkohl  unser Bild - Bild vom Wirsing

 

Der Wirsing stammt aus dem Mittelmeerraum und ist seit dem 18. Jahrhundert auch bei uns in Deutschland zu finden.

Wirsing ist gesund und sollte ruhig öfters auf den Tisch kommen. Gerade in den Wintermonaten können defitge Wirsing Rezepte ... wie z.B.: Suppen, Rouladen, Aufläufe selber machen. Wir unterscheiden zwischen den Frühjahrs Wirsing, der weitaus zarter ist wie der Winter Wirsing. Beide Wirsingsorten haben aber den gesundheitlichen Aspekt!

Wirsing ist gut für das Immunsystem und enthält viel Vitamin C. Daneben enthält der Wirsing noch das Vitamin A, B6, K, Eisen, Magnesium und Folsäure. Die grünen Blätter enthalten ausreichend Chlorophyll ... also sekundäre Pflanzenstoffe, die für unsere Gesundheit von großer Bedeutung sind.

Früher wurde der Wirsingkohl als "Arme Leute Essen" verpönt ... doch mittlerweile gibt es wirklich schmackhafte Rezepte und vor allem gesunde Rezepte, die Ihnen helfen gesund durch den Winter zu kommen.

Wirsingkohl .... wann ist die Erntezeit / Saison vom Wirsing?

Im Grunde genommen ist die Erntezeit vom Wirsing vom Januar bis März und vom Juni bis Dezember. Je nach dem welche Wirsingsorten Sie kaufen möchten. Der erste Wirsing im Jahr ist der Zarteste!

Haltbarkeit von Wirsing:

Der Frühjahrswirsing ist nicht so lange haltbar wie der Winter Wirsing.

Der Wirsing im Frühjahr = ca. 3 Tage haltbar

Der Wirsing im Winter = ca. 7 Tage haltbar

Lagerung von Wirsing:

Der Wirsing sollte wenn möglich im Kühlschrank (Gemüsefach) aufbewahrt werden. Besser ist es aber den Wirsingkohl sofort zu verwenden.

Sie können Wirsing auch einfrieren. Hier sollten Sie keine frischen Wirsingblätter verwenden, sondern blanchieren Sie den Wirsingkohl vorher. Eine Anleitung zum Wirsing blanchieren finden Sie weiter unten.

Wie erkennen Sie frischen Wirsing ?

Der Wirsing sollte keine dunklen Blätter haben. Wenn Sie den Wirsing im Supermarkt umdrehen ... schauen Sie sich den Strunk an. Ist dieser sehr dunkel und braun, ist der Wirsing nicht mehr frisch. Der Strunk sollte eine helle Farbe haben. So wie auf dem Bild zu erkennen ist. Ein weiteres Merkmal ... schütteln Sie den Wirsingkohl ... wenn dieser raschelt, ist er frisch.

  frischer Wirsingkohl  

 

Kalorien vom Wirsing:

Der Wirsing ist bestens für eine Diät oder eine gesunde Ernährung geeignet. Er hat nur wenig Kalorien und fast gar kein Fett.

Kalorien pro 100 Gramm Wirsing = 26 Kalorien

Fett pro 100 Gramm Wirsing = 0,40 Fett

 

 

Alle Nährwerte vom Wirsingkohl auf einem Blick / Vitamine, Mineralien

Wirsing Nährwerte - Kalorien - Vitamin - Mineralien - so gesund ist Wirsingkohl

Wirsingkohl - Blätter vom Strunk trennen - Wirsing schneiden

Folgen Sie einfach den Anweisungen auf den Bildern. Zuerst drehen Sie den Wirsingkohl und schneiden Sie die äußeren Wirsingblätter mit einem Messer ab. Anschließend schneiden Sie den Strunk aus dem Wirsingkopf heraus. Jetzt können Sie die Blätter wunderbar vom Wirsingkohl trennen.

 

 

Wirsing blanchieren

Wenn Sie z.B. Wirsing für Krautrouladen verwenden möchten oder diesen einfrieren wollen, dann muss der Wirsing vorher blanchiert werden. Blanchieren ist sehr einfach. Wenn Sie die Wirsingblätter vom Strunk getrennt haben, setzen Sie einen großen Topf mit heißem Wasser auf und bringen Sie diesen zum Kochen. Anschließend portionsweise den Wirsing in das kochende Wasser geben. Zur Verwendung von Krautrouladen ca. 2 Minuten blanchieren, zum Einfrieren ca. 1 Minute blanchieren.

 
     
 

   

 

Wirsing Rezepte

  Probieren Sie doch mal leckere Rouladen vom Wirsing ... hier geht es zum Rezept: Krautrouladen vom Wirsing mit dunkler Soße
     

 

 

 

 

 

 

 

Wirsing ist gesund und lecker. Hier bei Rezepte Kochen zeigen wir Ihnen was Sie alles mit Wirsing machen können. Wodrauf müssen Sie achten wenn Sie Wirsing kaufen, wann ist ein Wirsing frisch und wie schneidet man eigentlich den Wirsingkohl ... oder wenn Sie z.B. Krautrouladen selber machen möchten, wie trennen Sie die Blätter vom Wirsing. Viele Fragen viele Antworten. Wir zeigen Ihnen mit Bildern wie Sie genau erkennen, wann Sie frischen Wirsing kaufen, wie der Wirsingkohl richtig geschnitten wird und wie dieser blanchiert wird. Außerdem finden Sie in unserer Datenbank zahlreiche Wirsing Rezepte ..... Ob Wirsingrouladen, leckere Suppen und Eintöpfe mit Wirsing oder Wirsingauflauf. Alles rund um den Wirsingkohl zeigen wir Ihnen in unserem Küchenlexikon.

 

 





Gymondo_160x600

=======



 
-.-.-.-.



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014