-
Backfisch mit selbstgemachter Remouladen Sauce    
 

Hier finden Sie die aktuellen Rezepte für Fisch

- panierter Seelachs


Weitere Fisch Rezept:

- Fisch Rezepte

Alles rund ums Essen finden Sie hier:
Alle Rezepte auf einem Blick


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

985 67,0 48,2 44,4

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum / AGB

- Impressum
- AGB

 


 

Rezept Backfisch mit Remouladensoße

Kategorie: deutsche Rezepte - Fisch Rezept - Backfisch - Backfisch mit Remouladensosse

Backfisch mit Beilage Remoulade selber machen   Rezept Backfisch mit Remouladensoße

    Backfisch wie auf der Kirmes. Mit knuspriger und lockerer Panade. Die Panade wird mit einem tollen und geling sicheren Bierteig hergestellt. Der Fisch bleibt saftig und trocknet während des Frittierens nicht aus. Als Beilage zum Backfisch wird bei diesem Rezept eine selbstgemachte Remoulade serviert. Die Remouladenysauce wird mit frischen Kräutern verfeinert und passt wunderbar zu diesem Backfisch Rezept.

Rezept Backfisch mit Remouladen Sosse

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

20 Minuten

4 Minuten pro Backfisch

leicht


für den Backfisch

 

Rezept für 4 Personen

800 Gramm   Fisch, z.B. Seelachs, Rotbarsch, Kabeljau
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer, Ztironensaft
    Öl zum Frittieren
etwas   Mehl zum mehlieren

für die Bierteig Panade

   
225 gr.   Mehl
285 gr.   Bier (helles Bier)
3 gehäufte Teelöffel   Backpulver

für die Remouladensoße

   
250 gr.   Mayonnaise
50 ml   Sahne
3   hart gekochte Eigelbe
Gewürze   Salz, Pfeffer, eventuell etwas Zucker
1 EL   Kapernsaft
1 EL   Kapern fein gehackt
3   Cornichons fein geschnitten
1 TL   Gurkensaft (Cornichons Saft)
40 Gramm   Zwiebeln fein geschnitten
2 EL   gehackte Petersilie
1 EL   gehackter Schnittlauch
1 EL   fein geschnittener Dill
1 TL   getrockneter Kerbel


Zubereitung Backfisch mit Remouladensoße

Zubereitung Remouladensoße:

Alle Zutaten für die Remouladensoße in eine Schüssel geben, umrühren und anschließend mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker abschmecken. Die Remouladensoße im Kühlschrank durchziehen lassen.

Zubereitung Bierteig und Backfisch

Die Zutaten für den Bierteig in eine Schüssel geben und kräftig mit dem Schneebesen verrühren. Anschließend für 10 Minuten quellen lassen und nochmals verrühren.

Den Fisch nach Gräten untersuchen und danach mit Salz und Pfeffer würzen. Beträufeln Sie den Fisch von beiden Seiten mit etwas Zitronensaft.

Die Friteuse auf 190 Grad erhitzen.

In der Zwischenzeit geben Sie auf einen Teller das Mehl zum Mehlieren und wenden Sie den Fisch von allen Seiten darin.

Wenn die Friteuse heiß genug ist, ziehen Sie den Backfisch durch den Bierteig. Lassen Sie die Fischfilets etwas abtropfen und geben Sie diese langsam in das Öl.

Die Frittierzeit beträgt 4 Minuten. Nach 2 Minuten wird der Backfisch in der Friteuse gewendet.

Nach 4 Minuten mit einer Schöpfkelle den Backfisch aus der Friteuse holen und auf Küchenpapier legen damit das restliche Öl abtropfen kann.

Den Backfisch anschließend servieren.

Je nach Friteuse bitte nicht zu viele Fischstücke frittieren!. Wenn Sie für mehrere Personen Backfisch selber machen möchten, dann empfehlen wir die Portionen aufzuteilen. Der Backfisch hält sich nach dem Frittieren noch ca. 15 Minuten warm.

Als Beilage zum Backfisch empfehlen wir: Bratkartoffeln.

Rezept Backfisch mit Remouladensoße

Das könnte Sie auch interessieren:

Besucher suchten auf dieser Seite nach:

Backfisch mit Remouladensauce, Backfisch mit Remouladensoße, Backfisch mit Remouladensossen, Backfisch mit Remoulade, selbstgemachte Remouladensauce, Remoulade selber machen, Rezept Remouladensauce, Fisch Rezept, Backfisch Rezept, Backfisch selber machen, Backfisch Teig, Teig für Backfisch, Bierteig Rezept, Bierteig selber machen,



-



 

 

 

 

 

 

 

 

Schlank in 10 Wochen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


...


 


copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014