-
Rezept Berliner Currywurst    
 

Alle Currywurst Rezepte auf einem Blick:

- Currywurst Rezepte

Das könnte auch Sie interessieren:

- Currywurst mit fruchtiger Currysoße

- Currysoße mit Cola

 

weitere Fast Food Rezepte

- Fast Food Rezepte


 

Alles rund ums Essen finden Sie hier:
Alle Rezepte auf einem Blick


Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

529 29,2 41,5 24,6

 

 

 

 

richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 

 

 

 

 

 

 

 

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte










Impressum/Datenschutz / AGB

- Impressum/Datenschutz
- AGB

 


 

Berliner Currywurst Rezept

Kategorie: Fast Food Rezept deutsche Rezepte - Currywurst Rezepte - Berliner Currywurst

Berliner Currywurst   Rezept Currywurst
 

    Ein Klassiker aus Berlin ... die Berliner Currywurst. Wie auch bei anderen Rezepte, gibt es auch bei der Berliner Currywurst verschiedene Varianten. Zum einen die Currywurst mit Darm oder ohne Darm. Grundsätzlich sind aber die Currywürste sehr feinporig und vorab gebrüht worden. Die Berliner Currywurst wird mit warmen Ketchup serviert. Berliner Imbissbuden haben hier meistens ein Geheimrezept für die Berliner Currysauce.

 

Berliner Currywurst Rezept:

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

5 Minuten

15 Minuten

leicht


Zutaten für Berliner Currywurst:

 

Rezept für 4 Personen

4   gebrühte Bratwürste mit oder ohne Darm und etwas Öl zum Anbraten
500 ml   guten Tomatenketchup
2   Schalotten
1 gehäuften TL   Butterschmalz
1 EL   Honig
4 TL   Currypulver (mittelscharf) 2 TL für die Sauce und 2 TL werden über die Currywürste gestreut
1 TL   Worchestershire Sauce
1 EL   Apfelessig
1 EL   Zucker
250 ml   Wasser

 

Berliner Currysoße Zubereitung

Die Schalotten schälen und sehr fein würfeln.

Einen Topf mit dem Butterschmalz erhitzen und die Schalotten bei mittlerer Temperatur glasig anschwitzen.

Anschließend folgende Zutaten für die Berliner Currysauce in den Topf geben:

Tomatenketchup, Honig, 2 TL Currypulver, Worchestershire Sauce, Apfelessig, Zucker und Wasser.

Die Currysauce für ca. 10 - 15 Minuten leicht köcheln lassen und anschließend warmhalten.

In der Zwischenzeit die Currywürste in einer Pfanne mit etwas Öl schön braun braten.

Die Berliner Currywurst können Sie als ganze Currywurst mit Currysauce servieren oder auch vorab die Currywürste in Stücke schneiden. Anschließend das restliche Currypulver über die Würste streuen.

  Rezept Currywurst
 

Das könnte auch Sie interessieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlüsselwörter:

Berliner Currywurst, Berliner Currysauce, Berliner Currysoße, Berliner Currysosse, Berliner Currywurst Rezept, Berliner Currysauce Rezept, Berliner Currywurst selber machen, Berliner Currywurst mit Darm, Berliner Currywurst ohne Darm, Rezept, Fast Food Rezept, schnelles Rezept,

 

 




-



 

 

 

 

 

 

 

--..--..

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014