-
Bratkartoffeln mit Ei - schnelles und einfaches Rezept - Restessen    
 


Alle Rezepte auf einem Blick:

- Rezepte

 


Kochen nach Wunsch

- günstige Rezepte
- einfache Rezepte
- 2 Tages Rezepte
- Famlien Rezepte
- kalorienarme Rezepte
- Rezepte für Singles
- Wochen Rezepte
- vegetarische Rezepte


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

412 24,7 31,5 15,6

 



 

 

 

 

 

 

internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum/Datenschutz / AGB

Impressum/Datenschutz
AGB

 


Bratkartoffeln mit Ei

Kategorie: günstige Rezepte - deutsche Rezepte - Bratkartoffeln mit Ei

Bratkartoffeln mit Rühei - lecker - deftig und noch dazu sehr gesund - günstiges Rezept   Rezept Bratkartoffeln mit Ei
 

    Bratkartoffeln mit Ei ist ein schnelles und einfaches Rezept. Oftmals wird es auch als Resteessen genutzt. Zum Beispiel wenn man noch Kartoffeln vom Vortag übrig hat. Auch wenn Bratkartoffeln mit Ei ein einfaches Rezept ist, so hat es doch einen guten gesunden Aspekt. Wenn Sie gute Eier, wie z.B. Bio Eier verwenden, haben Sie tolle Nährstoffe und einen sehr guten Eiweißlieferant. Des weiteren sind Kartoffeln eine sehr gesunde Beilage mit nicht zu vielen Kohlenhydraten. Wir zeigen Ihnen wie Sie Schritt für Schritt gute Bratkartoffeln mit Ei selber machen können. Sie brauchen für dieses Rezept nur wenige Zutaten.

Rezept Bratkartoffeln mit Ei

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

8 Minuten

45 Minuten wenn Sie die Kartoffeln noch kochen müssen

leicht


Zutaten für die Bratkartoffeln

 

Rezept für 4 Personen

800 Gramm   gekochte und geschälte Kartoffeln (kalt oder lauwarm)
8   Eier
150 ml   Sahne
3 EL   Lauchzwiebeln (Röllchen)
etwas   Butterschmalz
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer

 

Zubereitung Bratkartoffeln mit Ei

Die gekochten Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. (ca. 3 cm).

Die Lauchzwiebel in kleine feine Röllchen schneiden.

Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, Sahne und Lauchzwiebeln dazugeben und mit Salz und gemahlenen Pfeffer würzen. Verquirlen Sie die Eier.

 

Eine Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen. Es sollte so viel Butterschmalz verwendet werden, bis die komplette Pfanne damit bedeckt ist. Bevor Sie die Bratkartoffeln in die Pfanne geben, überprüfen Sie mit einem Holzkochlöffel die Temperatur. Wenn Sie den Kochlöffel in das Öl halten, sollten sich am Ende kleine Bläschen bilden. .... erst dann ist das Fett heiß genug um die Bratkartoffeln zu braten.

Braten Sie die Kartoffeln bei 3/4 Temperatur schön knusprig. Bitte die Kartoffeln nicht zu oft wenden. Warten Sie immer bis die Kartoffel schon etwas Farbe angenommen. Erst dann wenden.

Wenn die Bratkartoffeln schön gold gelb und knusprig sind, geben Sie das verquirlte Ei dazu, lassen Sie es in der Pfanne etwas stocken und vermengen Sie es anschließend mit den Bratkartoffeln.

Schon sind die Bratkartoffeln mit Ei fertig.

  Rezept Bratkartoffeln mit Ei
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 

 

Schlüsselwörter:

Bratkartoffeln - Rezept mit Bartkartoffeln - Bratkartoffeln mit Ei oder mit Rührei - schnelles Rezept - gesundes Rezept - einfaches Rezept und günstiges Rezept

 

 

 









--..--..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014