-
Brokkolisuppe mit Creme Fraiche - leckere Broccolisuppe - unser Rezept    
 

Weitere Brokkoli Rezepte auf einem Blick:

- Brokkoli Rezepte

weitere Brokkolisuppen:

Brokkoli Suppe

 

 

Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick


Kochen nach Wunsch

- günstige Rezepte
- einfache Rezepte
- 2 Tages Rezepte
- Famlien Rezepte
- kalorienarme Rezepte
- Rezepte für Singles
- Wochen Rezepte


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

 

 

 

 

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

378 22,8 21,3 20,11

 



 

 

 

 

 

internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum / AGB

- Impressum
- AGB

 


Brokkolisuppe mit Creme Fraiche

Kategorie: Rezepte - Brokkoli - Brokkolisuppe - Brokkolisuppe mit Creme Fraiche

 

  Rezept Brokkolisuppe mit Creme Fraiche
 

    cremig zarte Brokkolisuppe mit selbstgemachten Croutons. Eine wunderbare Vorsuppe, für alle, die Brokkoli gerne essen. Die Suppe ist einfach selber zu machen und dauert ca. 20 Minuten.


Rezept Brokkolisuppe mit Creme Fraiche

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

15 Minuten

30 Minuten

leicht


Zutaten für die Brokkoli Suppe:

 

Rezepte für 4 Personen als Vorsuppe

500 Gramm   Brokkoli (1 Strunk)
70 Gramm   Zwiebeln
1   kleine Knoblauchzehe
1 EL   Butterschmalz
600 ml   Gemüsebrühe
200 ml   Milch (3,5 % Fettgehalt)
2 TL   Zitronensaft
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer
4   gehäufte Teelöffel Creme Fraiche oder Schmand

 

Zubereitung Brokkolisuppe mit Creme Fraiche

Den Brokkoli unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen und die Röschen vom Strunk trennen.

Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden.

Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken.

Einen Topf mit dem Butterschmalz erhitzen und bei mittlerer Temperatur die Zwiebeln und den Knoblauch glasig anschwitzen.

Anschließend den Brokkoli mit in den Topf geben und für ca. 5 - 7 Minuten mit anschwitzen.

Geben Sie jetzt die Gemüsebrühe und den Zitronensaft hinzu und lassen Sie die Brokkolisuppe für ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen.

Nach 15 Minuten die MIlch zu der Brokkolisuppe hinzugeben und nochmals kurz aufkochen lassen.

Danach die Brokkolisuppe im Mixer oder mit einem Pürierstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls nochmals mit Zitronensaft abschmecken und mit Creme Fraiche garnieren.

Das könnte auch Sie interessieren:

 

 

 

 

 

 

Brokkolisuppe mit Creme Fraiche, Brokkolisuppe mit Schmand, Brokkolisuppe mit Sauerrahm, , Brokkolisuppe, Brokkolisuppe Rezept, Broccolisuppe, Brokkoli, Brokkoli Rezept, Broccoli Rezept, Brokkoli Suppe, Suppe mit Brokkoli, schnelles Rezept, einfaches Rezept, günstiges Rezept, gesundes Rezept, Vorsuppe, Mittagessen, Beilagen Rezept,



-

 

 

 









Gymondo_160x600

 

 



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014