-
Hamburger Rezept nach Hesten Blumenthal - hier eine Variante die an den Sternekoch erinnert.    
 

weitere Rezepte rund um den Hamburger / Burger

- Hamburger

- Hamburger Brötchen


Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick

richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

Rezept Cheeseburger

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte







 

 

 

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

1129 78,7 46,7 59,7

 

 

 

 

 

 



Impressum/Datenschutz / AGB

- Impressum/Datenschutz
- AGB

 


 

Rezept Cheeseburger XXL - der absolute Burger - total schmackhaft

Kategorie: Hackfleisch Rezepte - Hamburger - Cheeseburger

der absolute Chesseburger - Gourmet Rezept vom Sternekoch - zum selber machen

    Dieses Rezept lehnt an ein Hamburger Rezept des Sternekoch Heston Blumthal an. Es ist ein etwas aufwendigeres Burger Rezept .... aber der Aufwand lohnt. Sie fragen sich sicher wo der Käse bei diesem Cheeseburger Rezept ist .... nun dieser liegt auf beiden Seiten des Hamburger Brötchen. Heston Blumenthal hat mehrere Cheeseburger Variationen ausprobiert und kam zu dem Ergebnis, dass der Käse auf der Innenseite der Burger Brötchen liegen muss, damit der Geschmack intensiver wird ... und so ist es auch.

Wie schon erwähnt ist dieses eine kleine Anlehnung an das Rezept von Heston Blumenthal. Das Original Rezept ist weitaus aufwendiger und für einen normalen Hobbykoch fast nicht machbar .... aber hier für alle der Link zum Heston Blumenthal der perfekte Cheeseburger (englisch Video)

Wir haben das Rezept vereinfacht und es ist super lecker. Wichtig bei diesem Cheeseburger Rezept ist, dass die Burger Brötchen selber gemacht werden!

 

Rezept Cheeseburger

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeit

20 Minuten

10 Minuten

leicht


Zutaten für Cheeseburger

 

Rezept für 4 Personen

4   große Cheeseburger Brötchen Rezept oder 4 große Cheeseburger Brötchen (mit Sesam) aus dem Supermarkt
800 Gramm   gutes Rinderhack vom Metzger (nicht zu mager)
150 Gramm   rote Zwiebeln
150 Gramm   mittelgroße Tomaten
12 Scheiben   Salatgurke oder 8 Scheiben Gewürzgurke
8 Scheiben   Cheddar Käse
100 Gramm   Eisbergsalat
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer
12 Gramm   Salz
etwas   hocherhitzbares Öl oder Butterschmalz
etwas   Butter
für die Hamburger Soße    
100 Gramm   Tomaten Ketchup (wir haben in diesem Rezept Heinz Ketchup verwendet
50 Gramm   Mayonnaise
2 TL   mittelscharfen Senf
2 EL   Worchestershiresauce

 

Zubereitung Gourmet Cheeseburger

- Alle Zutaten für die Hamburger Soße in einer Schüssel vermengen und zur Seite stellen.

- Die Zwiebeln schälen und in feine dünne Scheiben schneiden.

- Den Eisbergsalat waschen und in kleine Scheiben schneiden.

- Die Tomaten waschen, vierteln. Das Fruchtfleisch auskratzen und in einen kleinen Topf geben. Die geviertelten Tomaten in kleine Stücke schneiden.

- Das Fruchtfleisch der Tomaten im Topf erhitzen und soweit einkochen lassen bis eine Tomatenpaste entsteht. Anschließend zur Seite stellen.

- Einen kleinen Topf mit der Butter erhitzen und die roten Zwiebeln darin glasig anschwitzen und zur Seite stellen.

- Einen weiteren Topf mit Wasser zum Kochen bringen und den Eisbergsalat für ca. 1 Minute blanchieren, schnell abtropfen lassen und sofort in Eiswasser geben bis dieser richtig abgekühlt ist. Danach wieder abtropfen lassen, gut ausdrücken und zur Seite stellen.

- Die Salatgurke in Scheiben schneiden oder die Gewürzgurken längst in Scheiben schneiden.

Den Backofen auf 230 Grad (Grill) vorheizen.

Die Hamburger Brötchen aufschneiden und jeweils auf beide Hälften eine Scheibe Käse geben. Die Burger Brötchen auf ein Backblech legen.

Aus dem Rinderhack schöne Burger formen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

- Eine geeignete Pfanne mit dem Öl erhitzen und die Burger von beiden Seiten scharf anbraten bis diese gar sind. Der Burger kann noch leicht rosa in der Mitte sein. So ist er saftiger.

Während die Burger braten das Backblech mit den Hamburger Brötchen in den Backofen schieben (oberste Schiene). Die Brötchen mit dem Käse kurz überbacken, bis der Käse leicht geschmolzen ist.

Anschließend die Hamburger folgendermaßen belegen:

Auf den Boden des Brötchens einen TL Hamburger Soße geben.

..... dann den Burger drauflegen.

- den Burger mit der Tomatenpaste leicht bestreichen

- Tomatenstücke, Gurkenscheiben, Zwiebeln und Eisbergsalat auf den Hamburger geben.

.... zum Schluß nochmal einen TL Hamburger Soße auf das Gemüse geben und den Deckel auf den Burger legen.

...... Die Cheeseburger sofort servieren!

  Rezept Cheeseburger 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 


 

 

 

 

 

 

Schlüsselwörter:

Rezept Cheeseburger - Cheeseburger Rezept - Cheeseburger selber machen - Burger rezept - Gourmet Burger - leckerer Burger - bester Burger - Burger XL - Cheeseburger Heston Blumenthal - selbst gemacht - selber machen.






-

 

 

 









--..--..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014