-
Original mexikanisches Rezept für Enchiladas - bei Rezepte Kochen    
 

Alle mexikanischen Rezepte auf einem Blick:

- mexikanische Rezepte

 

 

 


Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick

richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

700,1 30,6 32,2 58,7

 



 

 

 

 

 

internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte










Impressum / AGB

- Impressum
- AGB

 


 

Rezept Enchiladas mit Hähnchen Fleisch ...... original mexikanisch

Kategorie: Rezepte - mexikanische Rezepte - Rezept Enchiladas mit Hähnchen

  Rezept mexikanische Enchiladas
 

   

Diese Enchiladas sind ein wahrer Genuß. Die Füllung besteht aus sehr saftigen und zarten Hähnchenfleisch. Die Kidneybohnen mit Creme Fraiche und frischen Tomaten sorgen für einen angenehmen frischen und leckeren Geschmack.

 

Enchiladas mit leckeren Hähnchenfleisch .... mexikanisches Rezept

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeit

12 Minuten

100 Minuten

leicht


Zutaten für die Enchiladas

 

Rezept für 4 Personen

4   große Hähnchenkeulen (ca. 300 Gramm - 330 Gramm pro Hähnchenschenkel))
1 Dose   Kidneybohnen
140 Gramm   Tomaten
200 ml   Wasser
2 EL   Tomatenmark
1 Becher   Creme Fraiche oder Schmand
120 Gramm   Cheddar Käse (Alternative z.B. jungen Gouda oder Maasdamer)
Gewürze   Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Chilipulver, Kreuzkümmel
etwas   Zitronensaft
4   Tortilla Wraps aus dem Supermarkt (die größere Sorte!)

 

Zubereitung Enchiladas mit Hähnchenfüllung

Wir bereiten hier die Hähnchenfüllung für die mexikanischen Enchiladas vor

Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.

Die Hähnchenkeulen unter kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen. Anschließend die Keulen auf ein Backblech legen und von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen Anschließend die Hähnchenkeulen mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit der Haut nach oben in den vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) geben.

Die Keulen für 1 Stunde garen.

Tomaten waschen, in kleine Stücke schneiden und zur Seite stellen.

Die Hähnchenkeulen aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen damit Sie das Fleisch von dem Knochen trennen können. Das Hähnchenfleisch in feine Stücke schneiden und kurz in dem Bratensaft auf dem Backblech wenden.


Die Füllung für die Enchiladas wird jetzt zubereitet

Geben Sie das Fleisch mit den Gewürzen (1TL Kreuzkümmel, 1/2 TL Chilipulver, 1TL Paprikapulver) und dem Tomatenmark in eine erhitzte Pfanne, verrühren Sie alle Zutaten und geben Sie anschließend das Wasser dazu. Alles ca 10 Minuten leicht köcheln lassen bis eine pampige Masse entstanden ist. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kidney Bohnen in der zwischen Zeit auf dem Herd erhitzen und für ca. 8 Minuten im Bohnensud leicht köcheln lassen.


Die Enchiladas werden jetzt mit Käse überbacken

Den Backofen auf 220 Grad Ober- Unterhitze vorheizen

Füllen Sie nun die Echiladas

Füllen Sie mittig jeweils einen Tortilla Wrap in dieser Reihenfolge:

Hähnchenfleisch, Kidneybohnen, Schmand oder Creme Fraiche, Tomaten.

Die Tortilla Wraps zusammen rollen und auf ein Backblech legen. Anschließend jeweils 2 Käsescheiben darüber geben und die Enchiladas im Backofen für ca. 10 - 15 Minuten überbacken .... bis der Käse leicht braun ist.

Servieren Sie anschließend die Enchiladas auf Tellern und sofort genießen!

Guten Appetit!

Fertig sind die mexikanischen Enchiladas mit Hähnchen Füllung

  Rezept mexikanische Enchiladas
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 


 

Besucher dieser Seite suchten nach:

Enchiladas Rezept - Enchilada Rezepte - Mexikanische Enchiladas - Enchiladas mit Hähnchenfüllung



-

 

 

 









Gymondo_160x600

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



.......  


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014