-
Hähnchenbrust italienisch - a la caprese mit Mozzarella überbacken auf Tomaten Ragout    
 

Weitere Hähnchen Rezepte auf einem Blick:

 

- Hähnchen Rezepte

 

Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick


Kochen nach Wunsch

- günstige Rezepte
- einfache Rezepte
- 2 Tages Rezepte
- Famlien Rezepte
- kalorienarme Rezepte
- Rezepte für Singles
- Wochen Rezepte


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

 

 

 

 

 

 

 

Nährwerte pro Person:

kcal

Fett

KH

EW

518 24,58 8,27 65,02

 



 

 

 

 

 

internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum/Datenschutz / AGB

- Impressum/Datenschutz
- AGB

 


Hähnchenbrust á la Caprese - überbacken mit Mozzarella auf Tomaten Ragout

Kategorie: Rezepte - Hähnchen Rezepte

Hähnchenbrust Rezept mit Mozzarella überbacken   Rezept Hähnchenbrust mit Tomaten Ragout und Mozzarella
 

    Dieses Hähnchenbrust Rezept ist innerhalb von 30 Minuten fertig. Das Tomatenragout wird mit frischen Tomaten und Zwiebeln zubereitet. Die Hähnchenbrust wird kurz angebraten und anschließend mit dem Ragout und Mozzarella zusammen im Backofen gegart Das Rezept ist sehr gesund, enthält viel Eiweiß, wenig Kohlenhydrate und ist für eine Low Carb Diät bestens geeignet. Die Hähnchenbrust ist zart und durch überbackenen Mozzarella sehr schmackhaft.


Rezept Hähnchenbrust á la Caprese

Zubereitungszeit

Kochzeit

Schwierigkeit

10 Minuten

20 Minuten

leicht


Zutaten für das Hähnchenbrust Rezept

 

Rezept für 4 Personen

4   frische Hähnchenbrüste (ca. 200 Gramm pro Hähnchenbrust)
800 Gramm   Tomaten entspricht ca. 8 Tomaten
200 Gramm   Zwiebeln
4 EL   Olivenöl
250 Gramm   Mozzarella
2 Stängel   Basilikum
etwas   Zitronensaft
etwas   Butter oder Olivenöl zum Einfetten der Auflaufform
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer

 

Rezept Hähnchenbrust á la Caprese

- Die Hähnchenbrüste kurz kalt abbrausen und mit einem Papiertuch trocken tupfen.

- Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.

- Die Tomaten abwaschen, halbieren und den harten Strunk entfernen. Anschließend schneiden Sie die Tomaten in grobe Stücke.

- Die Basilikumblätter vom Stängel trennen und den Stängel in sehr feine Röllchen schneiden.

- Den Mozarella in 12 Scheiben schneiden.

Den Backofen auf 200 Ober- Unterhitze vorheizen.

- Die Hähnchenbrüste jeweis auf der waagerechten Seite fast bis zum Ende einscheiden und anschließend auseinanderklappen. Würzen Sie die Hähnchen von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer. Anschließend mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Eine Pfanne mit 2 EL Olivenöl erhitzen. Geben Sie zuerst die Zwiebeln mit den Basilikumstängel in die Pfanne und schwitzen Sie bei 3/4 Temperatur die Zwiebeln an, bis diese etwas glasig aussehen. Geben Sie danach die Tomatenstücke dazu und würzen Sie das Tomatenragout mit Salz und Pfeffer. Lassen Sie nun das Ragout für ca. 6 Minuten leicht einköcheln.

In der Zwischenzeit eine große oder zwei kleine Auflaufformen mit etwas Butter oder Olivenöl einfetten.

Geben Sie nach 6 Minuten das Tomaten Ragout in die Auflaufform.

Eine große Pfanne, wo jeweils 2 Hähnchenbrüste hineinpassen mit dem restlichen Olivenöl erhitzen. Wenn das Öl heiß genug ist geben Sie die Hähnchenbrüste in die Pfanne. Braten Sie pro Seite die Hähnchenbrust für 2 Minuten an.

Geben Sie anschließend die Hähnchenbrüste auf das Tomatenragout und belegen Sie jeweils eine Hähnchenbrust mit 3 Scheiben Mozzarella.

Jetzt braten Sie die anderen Hähnchenbrüste an und geben diese anschließend mit dem Mozzarella ebenfalls auf das Tomatenragout.

Stellen Sie nun die Auflaufform auf ein Backblech und schieben Sie dieses für 10 Minuten auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Backofen.

Die Hähnchenbrust á la Caprese ist fertig, wenn der Mozzarella schön geschmolzen ist.

Wenn Sie möchten können Sie die Hähnchenburst á la Caprese mit den übrig gebliebenen Basilkumblätter garnieren..

  Rezept Hähnchenbrust mit Tomaten Ragout und Mozzarella
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 

 

 

Besucher dieser Seite suchten nach:

Rezept mit Hähnchenbrust, Hähnchenbrust Rezept, Hähnchenbrust italienisch, Hähnchenbrust á la caprese, Hähnchenbrust mit Mozzarella überbacken, Hähnchenbrust aus dem Backofen, Hähnchenbrust mediterran, Hähnchenbrust Low Carb Rezept,



-

 

 

 









--..--..

 

 

 

 

 

 

 

 



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014