-
Burger Brötchen Rezepte - original Hamburger Teig zum selber machen - fluffig und guten zutaten    
 

weitere Rezepte rund um den Hamburger / Burger

- Hamburger

- Gourmet Cheeseburger

- Burger Sauce

 


Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick

richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum / AGB

- Impressum
- AGB

 


Hamburger Brötchen - Burger Buns - unser Rezept

Kategorie: Hackfleisch Rezepte - Hamburger - Hamburger Brötchen

Hamburger Rezept - Burger Bund - Hamburger Teig selber machen - Burger Brötchen selber backen

==========
   

Diese Burger Brötchen sind super lecker und fluffig. Ein wahrer Genuß für jeden Hamburger Fan. Machen Sie sich einmal die Arbeit und backen Sie Burger Brötchen selber. Sie können die fertigen Brötchen auch einfrieren und wieder aufbacken ..... sie bleiben fluffig.

Unser Rezept für Hamburger Brötchen ist komplett mit Bild Anleitung.... so dass der Hamburger Teig auch wirklich gelingt.

ausreichend für 6 große Burger Brötchen oder 8 - 10 normale Burger Brötchen = 1 Backblech

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Ruhezeit: 70 Minuten

Backzeit: 25 Minuten

270 ml   Wasser
1 Päckchen   Trockenhefe
für den Teig    
475 Gramm   Mehl (Typ 550)
25 Gramm   Stärke
20 Gramm   Zucker
1   Ei Größe L / verquirlt
12 Gramm   Salz
25 Gramm   Magermilchpulver (im Supermarkt erhältlich)
20 Gramm   Backmalz hier erhältlich  
65 Gramm   Butter
zum Bestreichen der Hamburger Brötchen    
2 EL   Milch
1   Eigelb
etwas   gerösteten Sesam

 

Zubereitung Hamburger Brötchen

Die Trockenhefe in 270 ml lauwarmen Wasser auflösen.

Alle anderen Zutaten in eine Rührschüssel geben und die aufgelöste Hefe mit dem Wasser dazu geben..

Mit einer Küchenmaschine (Knethaken) den Hamburger Teig zunächst für 2 Minuten auf kleiner Stufe kneten, bis sich alle Zutaten vermengt haben. Anschließend den Teig auf höchster Knetstufe für ca. 12 - 15 Minuten kneten. Der Burger Teig ist fertig wenn dieser nicht mehr an den Fingern klebt.

 

Anschließend den Teig in eine geölte Schüssel geben und für ca. 1 Stunde zugedeckt bei Raumtemperatur ruhen lassen. Im Sommer bei sehr warmen Temperaturen braucht der Hamburger Teig nur 50 Minuten!

Der Teig sollte nach der Ruhezeit das Volumen verdoppelt haben.

 

Den Hamburger Teig aus der Schüssel nehmen und in Stücke schneiden. 80 Gramm Stücke = normale Hamburger Brötchen. 100 - 120 Gramm sind XL Burger Brötchen. Die Brötchen zu Kugeln formen und anschließend mit der Hand platt drücken. Wenn Sie die Hamburger Brötchen höher haben möchten wie oben auf dem Bild, dann verzichten Sie auf das "Plattdrücken" und formen Sie einfach die Brötchen nach gewünschter Größe.

 

 

 

Die Burger Brötchen auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Das Eigelb mit der Milch verquirlen und auf die Brötchen streichen. Anschließend mit gerösteten Sesam bestreuen.

Den Backofen auf 190 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Die Hamburger Brötchen auf der mittleren Schiene für 25 Minuten backen. Wenn Sie die Brötchen in den Ofen geschoben haben, geben Sie eine Tasse Wasser auf den Boden des Backofens und machen Sie die Tür schnell wieder zu. Die Brötchen müssen mit Dampf gebacken werden, damit diese schön aufgehen!

 
   




 

 

 


Schlüsselwörter:

Hamburger Brötchen - Burger Bun - Burger Funs - Hamburger Teig selber machen - Burger Teig - Hamburger Teig selber machen - Burger Brötchen Rezept - Burgerteig - Hamburgerteig






-

 

 



Gymondo_160x600

 

 

 

 

 

 

 

 

=======

 
-.-.-.-.



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014