-
Spaghetti alla Bolognese    
 

weitere Gemüse Rezepte auf einem Blick:

- Bohnenbündchen

Alles rund ums Essen finden Sie hier:

Alle Rezepte auf einem Blick


Kochen nach Wunsch

- günstige Rezepte
- einfache Rezepte
- 2 Tages Rezepte
- Famlien Rezepte
- kalorienarme Rezepte
- Rezepte für Singles
- Wochen Rezepte


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum / AGB

- Impressum
- AGB

 


Röstzwiebeln selber machen - geröstete Zwiebeln

Kategorie: Rezepte - Gemüse Rezepte - Röstzwiebeln

knusprige Röstzwiebeln selber machen - so gelingen Ihnen geröstete Zwiebeln

==========
   

knusprige geröstete Zwiebeln wie z.B. für einen Zwiebelrostbraten können Sie auch zu Hause selber machen. Das Geheimnis bei guten Röstzwiebeln ist Geduld. Denn die Röstung der Zwiebel nimmt so einige Zeit für sich in Anspruch. Planen Sie für die Zubereitung mindestens 40 Minuten ein. Sollten Sie für mehrere Personen Röstzwiebeln zubereiten, dann kann sich die Garzeit auf auf 1 Stunde bis 1/12 Stunde erweitern. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt mit Bild Anleitung wie Sie tolle Röstzwiebeln selber machen können.

Zutaten für Röstzwiebeln / 4 - 6 Personen

Aus ca. 1 Kilo frischen geschälten Zwiebeln erhalten Sie 300 - 350 Gramm Röstzwiebeln.

1 Kilo   frisch geschälte Zwiebeln
etwas   Butter
etwas   Salz

 

Rezept Röstzwiebeln

Zwiebeln rösten - traditionelle Röstzwiebeln

Zubereitungszeit bei 1 Kilo Zwiebeln - ca. 1 Stunde

Für Röstzwiebeln brauchen Sie etwas länger .... aber der Aufwand lohnt sich. Selbstgemachte Röstzwiebeln schmecken einfach besser. Vor allem Sie können selber bestimmen in welcher Konsistenz Sie diese haben möchten. Ob ganz trocken oder mit noch etwas Feuchtigkeit für z.B. Rostbraten.

Wichtig ist, dass die Zwiebeln mit sehr wenig Fett in einer Pfanne geröstet werden. Bei dem Vorgang sollte die Temperatur auf 1/2 geführt werden. Zuerst muss das Wasser aus den Zwiebeln langsam verdunsten. Ist die Temperatur zu hoch, brennen die Zwiebeln zu schnell an und die Feuchtigkeit ist noch enthalten.

 

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt und Bild für Bild wie Sie Röstzwiebeln selber machen können.

Die geschälten und fein in Streifen geschnittenen Zwiebeln in eine Pfanne mit sehr wenig Fett und etwas Salz geben.

Die Temperatur auf 1/2 halten und die Zwiebeln öfters wenden. Am Anfang sollen diese noch keine Farbe annehmen.

So sehen die Zwiebeln nach ca. 10 - 15 Minuten aus.

geröstete Zwiebeln

.... die Röstzwiebeln nach weiteren 10 Minuten

Röstzwiebeln Rezept

.... und nach weiteren 10 Minuten

Zwiebeln geröstet

Auf diesem Bild sind die Röstzwiebeln schön knusprig aber noch nicht total austrocknet ... also perfekt für einen Rostzwiebelbraten.



 

 

 

 

 

Weitere Begriffe rund um die Röstzwiebeln

Röstzwiebeln - Röstzwiebeln selber machen - Zwiebeln rösten - Zwiebeln knusprig braten - knusprige Zwiebeln - krosse Zwiebeln - Zwiebeln für Zwiebelrostbraten - geröstete Zwiebeln



-

 

 



Gymondo_160x600

 

 

 

 

 

 

 

 

 

=======

 
-.-.-.-.



.......  


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014