-
Schweinefilet Rezepte - leckere Rezepte vom Filet vom Schwein. Ob kalorienarm, deftig - für jeden Geschmack finden Sie hier das passende Schweinefilet Rezept - kurzgebratenes Schweinemedaillon - Schweinelende - Braten vom Schweinefilet - mit Niedriggaren.    
 

Rezept Arten

- Saucen Rezepte
- Suppen Rezepte
- Eintopf Rezepte
- Hackfleisch Rezepte
- Fleisch Rezepte
- Geflügel Rezepte
- Fisch Rezepte
- Krustentier Rezepte
- Dip Rezepte
- Marinaden Rezepte
- Aufläufe Rezepte
- Dessert Rezepte
- Torten Rezepte
- Kuchen Rezepte
- Nudelgerichte
- Reis Rezepte
- Teig Rezepte
- Kartoffel Rezepte


Kochen nach Wunsch

- günstige Rezepte
- einfache Rezepte
- 2 Tages Rezepte
- Famlien Rezepte
- kalorienarme Rezepte
- Rezepte für Singles
- Wochen Rezepte


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum/Datenschutz / AGB

- Impressum/Datenschutz
- AGB

 


 

Rezept Schweinefilet auf chinesische Art - wunderbar asiatischer Geschmack

Kategorie: Rezepte - Fleisch Rezepte - Schweinefleisch Rezepte - Schweinefilet Rezepte - Schweinefilet chinesisch

Schweinefilet chinesiche Art - Schweinefilet asiatisch

==========

 
 

Ein wunderbares schnelles und einfaches Rezept für chinesisches / asiatische Schweinefilet. Das Filet wird durch das Kurzgebratene schöne zart und bleibt saftig. Der Gemüsemix mit den verschiedenen asiatischen Saucen verleiht dem Rezept eine kräftige und leicht scharfe Note.

Zutaten für Schweinefilet chinesisch asiatisch

Rezept für 4 Personen / Zubereitungszeit ca. 1/2 Stunde

600 Gramm   frisches Schweinefilet
2   Möhren
200 Gramm   Weißkohl
30 Gramm   Lauch
6   mittelgroße Champignons
5   Mu Err Pilze getrocknet
1   rote Paprikaschote
100 ml   milde sweet Chili Sauce
5 EL   Sesamöl
50 ml   milde Ketjap- Manis Sauce oder dunkle Sojasauce mit 2 EL Zucker vermischen
50 ml   dunkle Sojasauce
5 EL   Austernsoße
Gewürze   Salz, Pfeffer, Rosenpaprika edelsüß

 

Rezept Anleitung für chinesisches Schweinefilet

Mu Err Pilze in lauwarmes Wasser für ca. 15 Minuten einweichen

 

Das gesamte Gemüse waschen und in kleine Streifen schneiden

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und parieren (von Sehnen, Fett und Häuten befreien) ... dann in sehr dünne Streifen schneiden.

Erhitzen Sie den Wok mit der Hälfte des Sesamöls und braten Sie zuerst das Weißkraut und die Möhren sehr scharf an, so dass diese eine leicht bräunliche Farbe annehmen.

Dannach geben Sie das restliche Gemüse hinzu und lassen dieses noch ca. 3- 4 Minuten mit anschwitzen.

Geben Sie jetzt den Soßenmix ( Ketjap-Manis, Sojasauce und Austernsauce) zu dem Gemüse und lassen Sie alles zusammen kurz aufkochen. Nehmen Sie dann den Wok vom Herd und geben Sie das Gemüse mit der Sauce in eine separate Schüssel.

Reinigen Sie den Wok kurz und setzen Sie ihn erneut auf den Herd und erhitzen Sie ihn mit den restlichen Sesamöl.

Wenn das Öl heiß genug ist, geben Sie die kleinen Streifen vom Schweinefilet in den Wok, würzen Sie das Fleisch mit Salz, Pfeffer und edelsüßen Paprika und braten Sie das Filet portionsweise scharf und kurz an (ca. 5 Minuten). Zuviel Schweinefilet im Wok schadet dem Fleisch!

Wenn eine Portion fertig ist, geben Sie das Fleisch einfach zu dem Gemüsesaucenmix hinzu und verrühren Sie das Ganze.

.... so fahren Sie fort bis das gesamte Schweinefilet angebraten ist.


Geben Sie jetzt nochmals den Gemüsemix mit dem Schweinefilet kurz im wok auf den Herd......... bitte nicht mehr aufkochen lassen. Verrühren Sie nochmals alles

 

Als Beilage empfehlen wir Reis, Reisnudeln oder chinesische Eiernudeln



 

Guten Appetit!

 

 

 

Weitere Begriffe rund um Schweinefilet asiatisch chinesisch

Rezept chinesisches Schweinefleisch - Schweinefilet asiatisch - Schweinefilet chinesich, Schweinefleisch chinesisch zubereitet - Sauce für asiatisches Schweinefleisch -




 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer liebt nicht das zarte kalorienarme Filet vom Schwein. Das Schweinefilet ist das hochwertigste Stück Fleisch vom Schwein. Sie können es klein schneiden und als Geschnetzeltes braten oder kleine Schweinemedaillons kurz in der Pfanne braten. Ebenfalls eigent sich das Schweinefilet auch dazu lecker gefüllt zu werden und im ganzen gebraten zu werden.

Das Schweinefilet gehört zur Fleischsorte "Kruzgebratenes" und sollte wirklich nicht lange in der Pfanne weilen, da es ansonsten austrocknet.

Wenn Sie das Schweinefilet besondern saftig haben möchten und Angst haben es kurz in der Pfanne zu braten, dann empfehlen wir das Niedriggaren bzw. Niedriggartemperatur für Schweinefilet. Je nach Zubereitungsart dauert das Garen des Schweinefilet lange, da es bei 80 Gard gegart wird .... aber die lange Garzeit lohnt sich ,denn Sie werden hinterher ein saftiges und schmackhaftes Stück Schweinefilet haben.

-

 

 



--..--..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

=======

 
-.-.-.-.



.......  


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014