-
Seelachs im Blätterteig - Fisch Rezept mit Blätterteig - gefüllter Blätterteig mit Fisch    
 

Hier finden Sie die aktuellen Rezepte für Fisch

- Rotbarsch mit Rahmspinat

- Fisch mit Knusperpanade

 


Weitere Fisch Rezept:

- Fisch Rezepte

Alles rund ums Essen finden Sie hier:
Alle Rezepte auf einem Blick


richtig Kochen nach Lebensmitteln . Zubereitung für:

- Fleisch
- Fisch / Krustentiere
- Geflügel
- Gemüse
- Hackfleisch
- Nudeln
- Reis
- Kartoffeln
- Salat
- Obst
- Teige

::::::::

 



internationale Rezepte

- amerikanische Rezepte
- griechische Rezepte
- deutsche Rezepte
- italienische Rezepte
- mexikanische Rezepte









Impressum/Datenschutz / AGB

- Impressum/Datenschutz
- AGB

 


 

Seelachs im Blätterteig mit Petersiliensoße

Kategorie: Fisch Rezept - Seelachs im Blätterteig

Fisch in Blätterteig - Seelachs mit Blätterteig - Fisch in Blätterteig gebacken

==========
    leckerer Seelachs im Blätterteig. Dieses ist ein sehr einfaches und schnelles Fisch Rezept. Der Seelachs wird einfach im Blätterteig gegart und dazu gibt es eine Petersilien / Bechamelsoße. Als Alternative zum Seelachs können Sie auch Rotbarsch und Kabeljau nehmen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

für den Fisch im Blätterteig    
800 Gramm   Seelachs (ca 2 cm große Stücke)
600 Gramm   Blätterteig (entspricht 2 Rollen aus dem Supermarkt ) 300 Gramm je Rolle
1   Eigelb
3 EL   Milch
Gewürze   Salz, Pfeffer, Zitronensaft
etwas   Butterschmalz
für die Petersiliensoße    
1 Bund   frische Petersilie
20 Gramm   Mehl
60 Gramm   Butter
500 ml   Milch (3,5% Fett)
Gewürze nach Bedarf   Salz, gemahlener Pfeffer, Zitronensaft, Muskat

 

Seelachs im Blätterteig

 

- Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

- Den Fisch abtupfen und nach Gräten untersuchen.

- Anschließend mit Salz, Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.

- Den Blätterteig ausrollen und aus jeder Rolle 4 Quadrate schneiden.

- Die ersten 4 Quadrate auf ein Backblech mit Backpapier legen.

- Die Ränder und Kanten von den Quadraten ca. 1 cm hochklappen.

- Den Fisch entsprechend den Blätterteig Quadraten schneiden. Die dünnen Enden vom Fisch einfach etwas hochklappen.

- Den Fisch auf die Blätterteig Quadrate legen und mit den Quadraten von der zweiten Rollen abdecken.

- Die Ränder und Kanten vom Blätterteig (Boden und Deckel) gut mit der Hand zusammendrücken so dass der Fisch im Blätterteig eingeschlossen ist.

- Das Eigelb in einer Tasse mit der Milch verquirlen und mit einem Pinsel den Blätterteig Deckel bestreichen.

- Das Backblech auf der mittleren Schiene in den Backofen geben und für ca. 25 Minuten den Fisch im Blätterteig backen.

.... in der Zwischenzeit ........

Die Petersilie waschen, von den Stielen trennen und sehr fein schneiden.

Als erstes wird für die Petersiliensoße eine Mehlschwitze hergestellt..

Einen Topf mit der Butter erhitzen (3/4 Temperatur) . Die Butter nicht braun werden lassen. Sobald die Butter geschmolzen ist geben Sie das Mehl mit in den Topf und verrühren alles schön mit einem Schneebesen. Anschließend geben Sie die Milch dazu und lassen diese aufkochen. Die Soße wird jetzt dicker. Reduzieren Sie die Hitze auf die Hälfte und geben Sie die Petersilie mit in die Soße. Schmecken Sie die Petersiliensoße mit Salz, Pfeffer, ca. 2 Spritzer Zitronensaft und einen 1/2 Teelöffel gemahlenen Muskat ab.

Die Petersiliensoße sollte jetzt noch für ca. 10 Minuten auf kleiner Hitze ganz leicht köcheln. Gegebenenfalls nochmals würzen.

Servieren Sie anschließen den Fisch im Blätterteig mit der Petersiliensoße

 


 






-

 

 



--..--..

=======



 
-.-.-.-.



 


...


 



copyright 2012 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Rezepte kochen

alle Rechte vorbehalten. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden. Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet.

leckere Rezepte und Gerichte kochen - selber kochen einfach gemacht - tolle Hackfleisch Rezepte - Fisch Rezepte - Suppen Rezepte - Nudel Rezepte - uvm bei uns am 18.06.2014